Anmeldung

So meldest Du dich für einen Termin in einem Corona-Testzentrum an

So meldest Du dich für einen Termin in einem Corona-Testzentrum an

Daten eingeben

So füllst Du das Formular zur Terminbuchung aus

  • Gewünschten Tag in der Kalenderübersicht auswählen
  • (wenn verfügbar) Auswählen ob Du alleine oder mit einer oder mehreren Begleitpersonen kommen möchtest
  • Timeslot(s) für dich und ggf. deine Begleitperson(en) auswählen
  • erforderliche Daten ausfüllen
  • (wenn verfügbar) Art des Tests auswählen, z.B. Kostenloser Bürgertest, PCR-Test, Antikörper-Test, etc.
  • Daten für die Begleitperson(en) ausfüllen

 

Zertifikats-PIN

  • Je nach Testzentrum kann es vorkommen dass du beim Öffnen des Test-Zertifikats aus der Email nach einer PIN gefragt wirst
  • Dies dient dem Schutz Deiner persönlichen Daten
  • Die PIN-Nummer kannst du bereits bei der Terminvereinbarung vergeben
  • Legst du bei der Terminvereinbarung keine PIN fest, dann wird standardmäßig Dein Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ als PIN festgelegt
  • Du findest Deine PIN-Nummer ebenfalls in der Email, die Du zur Bestätigung Deines Test-Termins erhalten hast

Daten speichern fürs nächste Mal

Daten speichern fürs nächste Mal -
  • Wenn Du regelmäßig das selbe Testzentrum besuchst, hast Du die Möglichkeit Deine Daten für den nächsten Besuch abzuspeichern
  • Deine Daten werden in diesem Fall nur auf Deinem Gerät abgespeichert und nicht auf unseren Servern
  • Durch die Speicherung der Daten wird kein Account angelegt, d.h. Du kannst immer nur mit demselben Gerät auf die hinterlegten Daten zugreifen
  • Wenn Du bei Deiner letzten Anmeldung Deine Daten abgespeichert hast, bekommst Du in Zukunft bei jeder Anmeldung ein Popup angezeigt, in dem du auswählen kannst, ob Du das Formular automatisch mit Deinen hinterlegten Daten füllen möchtest
  • Du hast in diesem Popup auch die Möglichkeit Deine hinterlegten Daten zu löschen

Corona Warn App

Corona Warn App -
  • Die Testzentren haben die Vorschrift vom RKI ihren Kunden die Übertragung des Testergebnisses in die Corona Warn App zu ermöglichen
  • Wenn Du Dich bei einem Testzentrum für einen Corona-Test anmeldest, bleibt es Dir überlassen ob Du der Übermittlung Deiner Daten und des Testergebnisses an die Corona Warn App zustimmen möchtest
  • Wenn Du ein EU-Zertifikat benötigst, ist es zwingend notwendig, dass Du der pseudonymisierten oder personalisierten Übermittlung Deiner Daten an die Corona Warn App zustimmst, da dieses Zertifikat mit Hilfe der Corona Warn App ausgestellt wird.

Verifoo

Wie verifoo funktioniert und welche Vorteile es bietet

Verifoo - Wie verifoo funktioniert und welche Vorteile es bietet
  • Du hast bei Deiner Anmeldung die Möglichkeit Dein Testergebnis mit einem Siegel von verifoo verifizierbar zu machen
  • Wenn du hierzu Deine Einverständnis erteilst, wird Dein Test-Zertifikat einen speziellen QR-Code enthalten, den teilnehmende Geschäfte, Gastronomien und Hotels einscannen können, um sicherzustellen dass Dein Testergebnis echt ist
  • Du erhältst den QR-Code auch separat, sodass Du ihn z. B. auf Deinem Handy abspeichern kannst, um ihn immer schnell zur Hand zu haben
  • Wenn Du im Anmelde-Formular unter der Einverständnis für verifoo einen vierstellige PIN-Code hinterlegst, kannst Du den QR-Code dauerhaft verwenden und musst z.B. nicht jedes Mal einen neuen QR-Code auf Deinem Handy abspeichern. Damit dies funktioniert, musst Du nur bei jedem Test-Termin, den Du buchst, denselben PIN-Code eingeben.
  • Für diesen Prozess werden keine personenbezogenen Daten an verifoo weitergegeben, sondern nur Prüfziffern
  • Weitere Informationen zu verifoo findest Du auch direkt auf verifoo.de

DOI Email

So funktioniert das Double Opt In-Verfahren

DOI Email - So funktioniert das Double Opt In-Verfahren
  • Sobald Du das Formular zur Buchung Deines Corona-Tests abgeschickt hast, erhältst Du innerhalb von ein paar Minuten automatisch eine Email von covidoo
  • Diese Email ist entweder eine Double Opt In-Email (kurz: DOI) oder direkt eine Terminbestätigung. Wenn Du bereits eine Terminbestätigung erhalten hast, musst Du nichts weiter machen und kannst den folgenden Part über DOI-Emails ignorieren.
  • Eine DOI-Email erkennst Du daran, dass sie einen "Jetzt bestätigen"-Button enthält, den Du klicken musst, um Deinen Termin zu bestätigen
  • Bitte beachte, dass Dein Termin erst dann fest gebucht ist, wenn Du den Bestätigungslink in der Email geklickt hast!!
  • Wenn das DOI-Verfahren funktioniert hat, erhältst Du wenige Minuten nachdem Du deinen Termin durch den Button in der Email bestätigt hast eine weitere Email mit einer Terminbestätigung
  • Solltest Du keine Email erhalten haben, überprüfe bitte auch Deinen Spam-Ordner und stelle sicher, dass genügend Platz in Deinem Postfach ist. Wenn du dennoch keine Email erhältst, wende Dich bitte direkt an das Corona-Testzentrum, in dem Du den Termin gebucht hast und nicht an den covidoo-Support! Wir helfen zwar jederzeit gerne, jedoch können wir Deine Emails und Daten nicht zuordnen. ;)

Bestätigungs-Email und Anhänge

Bestätigungs-Email und Anhänge -
  • Sobald Dein Termin fest gebucht ist, erhältst Du eine Bestätigungs-Email mit allen wichtigen Informationen zu Deinem Termin im Testzentrum
  • Die Email kann - je nachdem welche Optionen das jeweilige Testzentrum aktiviert hat - verschiedene Anhänge:
  • 1) Ein Ticket für Deinen Corona-Test: Dieses gilt quasi als "Eintrittskarte" für den Test und erhält neben dem Termin und der genauen Adresse des Testzentrums einen QR-Code, den Du beim Einchecken in das Testzentrum bereit halten musst. Dazu kannst Du das Ticket entweder ausdrucken oder Du zeigst das Ticket oder die Email auf deinem Handy vor
  • 2) Eine .ics-Datei (optional): Diese Datei kannst Du öffnen um den Test-Termin in Deinen Kalender zu übernehmen
  • 3) Apple Wallet-Ticket (optional): Die Datei mit der Endung .pkpass ist ein Ticket, das Du mit der Apple-App Wallet nutzen kannst. Mit dem Apple Wallet-Ticket kannst Du dich vor Ort im Testzentrum besonders schnell einchecken. Dieses Ticket kannst du jedoch nur auf Apple-Geräten verwenden